Bild von Zendaya

Zendaya (20) bewies mal wieder ihr Potential als Stilikone.

Die Schauspielerin scheint durch ihre Rolle im Marvelkracher 'Spider-Man: Homecoming' endgültig in der Riege der aufstrebenden Hollywoodstars angekommen zu sein - die Zeiten als braves Disney-Aushängeschild in Serien wie 'Shake It Up' liegen hinter ihr.

Mit diesem Aufstieg geht natürlich auch eine Style-Verwandlung einher: Weg von der süßen Tanzmarie hin zur eleganten und stilvollen Lady. Beim Variety's Power of Young Hollywood demonstrierte Zendaya nun eindrucksvoll, wie so eine Verwandlung aussieht.

Während andere Jungstars wie Chloë Grace Moretz oder Katherine Langford noch auf Nummer sicher gehen und in schlichte, schwarze Kleider schlüpften, sorgte Zendaya für einen wahren Bäm-Moment auf dem roten Teppich: Ihr rot glitzernder Hosenanzug von Vivetta, der hochgeschlossen und mit kleinem Schlag aufwartete, ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Doch die dunkle Schönheit präsentierte den Suit, zu dem sie hohe Heels von Ruthie Davis kombinierte, mit so einer Lässigkeit, dass man einfach nur staunen konnte.

Besonderer Hingucker war auch ihre Mähne, die Zendaya in wilden Locken offen trug. Die nutze sie übrigens regelmäßig, um ein Zeichen zu setzen: "Ich fühle mich verantwortlich, verschiedene Schönheitsbilder durch meine Haare zu zeigen - jede Frau sollte in der Lage sein, sich in mir auf eine Art wiederzufinden", erklärte Zendaya vor Kurzem gegenüber 'Allure'.

Da Zendaya auf dem besten Weg zur Stilikone ist, werden viele Mädels diesen Look sicherlich bald gerne nachahmen.

Neuer Kommentar