Bild von Sia

Sia (41) hilft AIDS-Kranken.

Passend zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember bringt die Sängerin ('Titanium') gemeinsam mit dem Kosmetikkonzern MAC einen Lippenstift heraus, dessen Verkaufserlös HIV/AIDS-Erkrankten zugute kommt.

Das Label setzt sich seit Jahren mit seiner limitierten Edition VIVA GLAM für Betroffene ein, in diesem Jahr ist Sia die prominente Botschafterin.

"An diesem Welt-AIDS-Tag wirkt Sia mit MAC an deren VIVA GLAM Kampagne mit und wird ihren eigenen Lippenstift herausbringen. Dieser wird ab Anfang Januar erhältlich sein", verkündete ein Sprecher der Künstlerin am Donnerstag [30. November] auf Instagram. Dazu konnte man durch ein Foto von Sia direkt einen Blick auf den Farbton des Lippenstifts erhalten: Ein Rot, das leicht ins Orangene geht. "Jeder einzelne Cent des Erlöses des Lippenstifts geht an den MAC AIDS Fund, der wiederum direkt HIV/AIDS-Betroffenen zugute kommt", hieß es weiter.

Die Künstlerin sei dabei die perfekte Vertreterin des Anliegens: "Sias gefühlvolles Songschreiben inspiriert unzählige Fans, ihre eigene Stimme zu erheben. Werdet gehört - und gesehen - durch VIVA GLAM Sia", lautete ein weiterer Post, während ein anderer die Fans mit den Worten "Erhebt eure Stimme, singt und lasst die Welt euch sehen ? in der unaufhaltbaren Farbe von VIVA GLAM Sia" ermutigte.

Vor Sia taten sich bereits Stars wie Lady Gaga, Elton John, Debbie Harry, Boy George, Cyndi Lauper, Nicki Minaj, Ricky Martin, Christina Aguilera, Dita Von Teese, Shirley Manson, Mary J Blige, Rihanna, Miley Cyrus und zuletzt Ariana Grande mit MAC im Kampf gegen Aids zusammen.

Neuer Kommentar