Bild von Selena Gomez

Selena Gomez (25) hat sich eine neue Frisur gegönnt.

Die Sängerin ('Come and Get It') hat sich bei einem Aufenthalt in Deutschland an einen etwas aufregenderen Haarstil getraut und sich einen Undercut rasieren lassen. Die Amerikanerin zeigte ihren Fans auf Instagram stolz ihren Hinterkopf, an dem ungefähr drei Zentimeter Stoppel zu sehen sind. "Man braucht immer eine subtile Veränderung", kommentierte der Teeniestar das neue Aussehen. Das Foto kommentierte sie mit den Worten: "Deutschland mit der Familie. Fühlte mich sehr willkommen."

In einer ihrer Instagram-Stories zeigte die brünette Schönheit auch ein Video von ihrem neuen Look ? während man im Hintergrund begeisterte Zurufe hört. Selena experimentiert schon seit einiger Zeit mit ihrem Look: Sie färbte sich die Haare blond, schnitt sie zu einem Bob und ließ sich einen Pony schneiden. Aber nicht nur in Sachen ausgefallene Frisuren befindet sich die US-Sängerin gerade in einer Findungsphase, auch in Sachen Sport scheint Selena nach langem Suchen ihren persönlichen Fitness-Favoriten gefunden zu haben. Denn Miss Gomez ist offenbar ein großer Fan von Pilates. Inzwischen sieht man sie oft im Studio von Shannon Nadj in West Hollwood, wo sie bei 35 Grad ihren Körper stählt. "Sie liebt die Hitze, sie hat es gern, wenn sie schwitzt", verriet Shannon gegenüber neugierigen Reportern. "Sie arbeitet hart, die Intensität der Hitze gibt ihr ein tolles Gefühl und der Körper nimmt es dankend an. Dadurch wird er besser geformt, man sieht die Resultate sehr schnell und man fühlt sich groß und schlank."

Neuer Kommentar