Bild von Saoirse Ronan

Saorise Ronan (23) setzte zu Beginn der Awardsaison bereits ein modisches Highlight.

Die Schauspielerin ('Abbitte') erschien bei den Gotham Awards in einem Kleid von Rodarte. Die Robe war mit Spitze, Mohnblumen-Motiven und Blumen aus Perlen verziert, dazu trug die Blondine Schmuck von Tiffany & Co und eleganten dunkelroten Nagellack. Ein Outfit passend für eine Siegerin - Saoirse holte sich den Preis als beste Hauptdarstellerin für die Tragikomödie 'Lady Bird' ab und es wird wohl nicht die letzte Trophäe sein, die die Irin einheimst. Der Film, von Greta Gerwig (34) geschrieben und inszeniert, gilt als sicherer Kandidat für eine Oscarnominierung. Die Regisseurin selbst ließ sich bei der Preisverleihung ebenfalls nicht lumpen, Greta erschien in einem fließenden Blumenkleid von Gucci.

Die Gotham Awards waren eine starbesetzte Veranstaltung. Nicole Kidman (50) bekam einen Preis für ihr Lebenswerk und glitzerte in einem silbernen enganliegenden Paillettenkleid von Altuzarra. Margot Robbie (27) bezauberte dagegen in einem schimmernden schwarzen Minikleid von Saint Laurent. Auch Carey Mulligan (32) setzte auf Schwarz und erschien in einem hochgeschlossenen Ensemble von Dior, während ihre 'Mudblood'-Kollegin Mary J. Blige (46) es in Gold auf dem Oberteil ihres Temraza-Kleides blitzen ließ.

Aber keines dieser Kleider überzeugte mit seiner Romantik wie das von Saoirse Ronan.

Neuer Kommentar