Bild von Rita Ora

Rita Ora (26) hat es allen gezeigt.

Die Musikerin ('Your Song') besuchte neben zahlreichen anderen Stars die diesjährigen Teen Choice Awards, die am 13. August im kalifornischen Galen Center verliehen wurden. Schon bevor sie auf den blauen Teppich des Events trat, hatte sie das Highlights ihres Auftritts auf ihrem Instagram-Profil angedeutet, indem sie ein Bild von ihren Nägeln postete. Denn auf einem nudefarbenen Untergrund der Nägel waren kleine Bilder von Kate Moss, Snoop Dogg, Tupac, Biggie Smalls und Sarah Jessica Parker als ihr 'Sex and the City'-Alter Ego Carrie Bradshaw zu sehen. Daneben standen süße Cupcakes, die für noch mehr Abwechslung sorgten, als ohnehin auf ihren Nägeln schon sichtbar war. Wer Nageldesign schon immer langweilig fand, wurde hier eines Besseren belehrt und konnte sich Inspiration holen. Das Nageldesign hat sich allerdings Rita Ora nicht selbst aufgetragen, sondern es stammt von der Manikür-Künstlerin Britney Tokyo, die in Los Angeles lebt und arbeitet.

Auch abseits von ihren Fingernägeln konnte Rita Ora punkten, denn die Farbe des blauen Teppichs harmonierte perfekt mit der ihres Kleides - das war nämlich in grellem Pink gehalten. Zu der Abendgarderobe von Alexandre Vaulthier trug sie Schmuck von Tiffany & Co. sowie silbern schimmernde High Heels von Jimmy Choo, die ein echter Hingucker waren. Bei diesem Anblick konnte ihr wirklich niemand mehr wegen des verschobenen Veröffentlichungstermins ihres neuen Albums böse sein.

Neuer Kommentar