Bild von Rita Ora

Rita Ora (27) zweckentfremdet ihre Kosmetikartikel gern.

Die Sängerin ('R.I.P.') wird für ihren Style bewundert und geht auch oft Risiken ein, wenn sie beispielsweise bei den MTV Europe Music Awards (EMA) mit Bademantel und Handtuch erscheint. Dort wird sie von Profis gestylt, aber in der Freizeit muss es für die Künstlerin schnell gehen:

"Manchmal benutze ich braune Wimperntusche, um meine Augenbrauen aufzufüllen", berichtete die Entertainerin 'Us Weekly'. "Ich benutze auch Lippenstift für meine Wangen."

Sollten die Haare mal nicht richtig liegen, greift Rita zu Haarspray oder Gel und stylt ihre Mähne einfach um. "Ich finde, ein schöner Pferdeschwanz wirkt immer. Schlicht und elegant. Das passt doch zu allem."

Die Chartstürmerin ist derzeit viel beschäftigt, denn ihre neuen Singles 'Your Song' und 'Anywhere' müssen beworben werden. Zusätzlich ist sie Markenbotschafterin von Rimmel und Adidas. Kein Wunder also, dass es oft schnell bei ihr gehen muss und sie keine Zeit für großartiges Styling hat. Doch sollten die Haare überhaupt nicht liegen, gibt es einen guten Tipp: "Ich liebe Hüte. Ich muss viel reisen und manchmal muss der Hut die Haare verdecken. Oder ich benutze Trockenshampoo, das sind meine beiden Sachen, die eigentlich immer funktionieren", lächelte Rita Ora.

Neuer Kommentar