Bild von Rihanna

Bei Rihanna (30) wird es wild.

In einem durchsichtigen, rosa-weißen Body räkelt sich Rihanna auf einem aktuellen Instagram-Foto. "Ich wette, ihr wusstet nicht, dass heute der nationale Tag der Lingerie-Mode ist", kommentierte die Barbados-Schönheit das Foto, mit dem sie erstmals Einblicke in ihre neue Unterwäsche-Kollektion gibt, die unter dem Namen 'Savage (dt.: 'wild') X Fenty' laufen wird. Der Post leitet den Countdown für die Kollektion ein, wie Rihanna ihren Fans weiter mitteilte. Auch das Datum für die Veröffentlichung steht bereits fest. "'Savage X Fenty' wird weltweit am 11. Mai erhältlich sein", heißt es auf Instagram.

Mit ihrer Kosmetik-Linie Fenty feiert Rihanna bereits große Erfolge in der Beauty-Branche. Erst kürzlich erweiterte sie den Verkauf der Fenty-Kosmetik auf den italienischen und saudiarabischen Markt. Die Produkte zeichnen sich besonders durch die Tatsache aus, dass die Musikerin Kosmetik für jeden Hauttyp kreiert und damit ein Zeichen für mehr Diversität setzt. Nun plant die 30-Jährige, den Unterwäsche-Markt zu erobern.

Dabei ist Rihanna nicht die einzige Berühmtheit, die zurzeit auf Lingerie setzt. Kim Kardashian (37) soll ebenfalls an einer Dessous-Kollektion arbeiten, die Frauen eine besonders schöne Körperform geben soll. Ende des Jahres soll die Kollektion veröffentlicht werden.

Neuer Kommentar