Bild von Rihanna

Wer sich Rihanna (29) an die Füße ziehen möchte, kann das bald tun!

Die R'n'B-Prinzessin ('Diamonds') unterzeichnete 2015 einen dreijährigen Deal mit der Strumpfmarke Stance und bringt jetzt endlich auch ihre erste Sockenkollektion heraus. Die heißt Fenty for Stance und sticht durch einzigartige Designs hervor, dabei reichen die Produktpreise von umgerechnet rund 13 bis circa 40 Euro. In den Fotos zur Werbekampagne trägt Rihanna aber nicht nur ihre coolen Strümpfe, sondern auch Kult-Outfits wie das Guo-Pei-Kleid, das sie 2015 bei der Met Gala trug, und die Kristallrobe von den 2014 CFDA Awards.

Die Sängerin durfte aber nicht bloß als Promi-Inspiration bei Stance zur Hand gehen, sondern wurde zur 'Punk & Poet'-Botschafterin des Labels ernannt. Vor zwei Jahren schwärmte sie schon im Interview mit 'WWD' von dem Unternehmen: "Ich hatte lange Zeit ein tolles Verhältnis zu Stance und ich bin froh, mit ihnen an so einem mitreißenden und kreativen Projekt zu arbeiten."

Rihannas erster Vorstoß in die Modebranche ist das ganz und gar nicht: Seit Ende 2014 ist sie zum Beispiel Kreativ-Direktorin bei Puma. Über ihre Beziehung zu dem Label sprach sie mit 'WWD' ebenfalls, dabei sagte sie, dass ihr Puma so bedingungslos vertraue, "wie das viele Unternehmen nicht getan hätten".

Auch Kosmetika bringt Rihanna bald heraus: Ihre Fenty-Beauty-Line kommt im Herbst in den Handel.

Neuer Kommentar