Bild von Nicki Minaj

Nude-Fans kommen dank Nicki Minaj (34) auf ihre Kosten.

Im kommenden Monat wird die Rapperin ('Anaconda') zwei Lippenstifte in Nude-Farben in Zusammenarbeit mit MAC auf den Markt bringen. Das verkündete der Kosmetikkonzern nun selbst am Dienstag [22. August] auf seiner Instagram-Seite. Dazu posteten die Verantwortlichen ein Foto der Künstlerin, auf dem sie nur einen tief dekolletierten, hautfarbenen Body und einen durchsichtigen Mantel trägt.

"Nicki Minaj dominiert die Herzen ihrer Fans und die Hip-Hop-Charts mit ihrem Wagemut und ihren messerscharfen Reimen. Mit ihrer unaufhaltsamen, verführerischen Macht wird die Königin die Welt erobern", schrieb das Unternehmen zu dem Bild. "Werdet frech und übernehmt Kontrolle durch die zwei anzüglichen Lippenstiftfarben der Königin. Macht euch diesen September nackt mit Nicki." Doch damit nicht genug: "Wollt ihr sogar noch mehr Nicki in eurem Leben?", hieß es weiter. "MAC hat eine riesige Überraschung für euch, die 2018 kommt."

Diese Ankündigung teilte natürlich auch Nicki Minaj selbst auf ihrem eigenen Twitter-Kanal. "Ratet mal, wer mit MAC zurück ist? Eine Überraschung folgt 2018! Bis dahin, die #NickiNudes kommen im September weltweit raus", twitterte sie.

Schon 2012 kollaborierte Nicki mit MAC, damals brachte sie einen lavendelfarbenen Lippenstift auf den Markt. Die Erlöse gingen zu jener Zeit an die Viva Glam Foundation der Make-up-Marke.

Neuer Kommentar