Bild von Benjamin Millepied und Natalie Portman

Natalie Portman (35) trägt ihre Babykugel mit viel Stil.

Die Darstellerin ('Black Swan') ist bereits Mutter des fünfjährigen Aleph mit ihrem Ehemann Benjamin Millepied (39). Doch das Familienglück soll noch größer werden. Derzeit erwartet sie ihr zweites Kind - und der Babybauch ist im Laufe der letzten Monate ordentlich gewachsen. Ihr Kleid auf den diesjährigen Gotham International Film Awards kaschierte das jedoch gekonnt, denn Natalie trug ein weites, geschmackvolles Blümchendress, das an den Armen transparent war.

Doch sie war bei der Veranstaltung in New York City nicht nur optisch ein Star, sondern auch wegen ihrer schauspielerischen Qualitäten, immerhin war ihr aktueller Film 'Jackie' einer der gefeierten Projekte. In dem positiv rezensierten Melodram von Pablo Larrain (40) spielt sie die ehemalige First Lady.

Wie sie in einem Interview gegenüber 'WENN' zuvor verraten hatte, musste sie sich lange in die Figur einfühlen, um sie überzeugend spielen zu können - auch weil sie überhaupt nicht wie Jackie aussehe: "Ich denke wirklich nicht, dass ich ihr ähnlich sehe, abgesehen davon, dass wir beide weiblich sind und dunkle Haare haben. Das Haarstyling, das Make-up und das Kostüm machen da eine ganze Menge her. Es war jedenfalls eine Rolle, über die ich nie nachgedacht hatte. Um ehrlich zu sein, hatte ich auch nicht über Kennedy nachgedacht. Ich hatte einen bestimmten Eindruck von ihr, die Fassade, die wir alle gesehen haben, den Stil und die Eleganz. Ich musste sie als Mensch sehen und natürlich das verrückte Leben kennen lernen, das sie durchgemacht hat."

All das scheint es wert gewesen zu sein: Natalie Portman gilt als sichere Kandidatin für eine Oscar-Nominierung 2017.

Neuer Kommentar