Lili Reinhart: Schwangerschaftsgerüchte taten weh

Bild von Lili Reinhart

Lili Reinhart (21) musste ihren Fans sagen, dass ihr Bäuchlein kein Schwangerschaftsbauch sei.

Die Schauspielerin (‚Riverdale‘) war fix und fertig, als ein Foto von ihr auftauchte, auf dem sie nach Meinung der Öffentlichkeit schwanger aussah. Die Amerikanerin sagte ihren Fans auf Instagram unverzüglich, dass sie kein Kind erwarte, sondern dass sie einfach mehr gegessen hatte. Die Blondine fand diese Tage schrecklich.

„Es hat an mir genagt und es war zuerst furchtbar“, gestand Lili gegenüber ‚ET‘. „Ich bin 21 und ich will nicht, dass die Leute denken, dass ich schwanger bin, wenn ich es nicht bin. Mein Selbstvertrauen war ein bisschen angeschlagen danach, aber ich habe mich wieder zusammengerissen und mir gesagt, dass ich mir dadurch nicht die Laune verderben lasse.“

Nichtsdestotrotz präsentierte sie sich bei den CFDA Fashion Awards am Montag [4. Juni] mit einem sehr flachen Bauch und freute sich, dass sie eingeladen wurde. „Ich habe Fashion schon immer geliebt. Ich möchte noch mehr von der Fashionwelt erleben. Ich finde gerade meinen Weg in Hollywood und ich freue mich, dass ich hier sein und dieses wunderschöne Kleid tragen darf. Ich möchte immer schöne Kleider tragen“, wünschte sich Lili Reinhart, die eine Robe von Brock Collection zur Schau stellte – die kurioserweise den Bauch ziemlich gut verhüllte! Ein Schelm, wer Böses denkt…

Neuer Kommentar