Lena Gercke: Tipps für den Office-Look

Bild von Lena Gercke

Lena Gercke (30) bringt modische Abwechslung ins Büro.

Schlicht, grau und absolut öde ? Office-Outfits haben nicht gerade ein gutes Image. Lena Gercke hat jedoch ein paar Tipps auf Lager, wie Frauen auch im Büro-Alltag modische Statements setzen können.

In der neusten Ausgabe von ‚COSMO@work‘, dem Karriere-Heft der ‚Cosmopolitan‘, verriet die ehemalige ‚GNTM‘-Gewinnerin über ihr Lieblings-Büro-Outfit: „Ich liebe rote Hosenanzüge. Die sind chic und hot zugleich. Ein Karoanzug gibt mir auch an miesen Tagen sofort Energy.“

Muster und Farbe sind also erwünscht. Und selbst wenn die Klamotten mal schlichter ausfallen, weiß Lena, wie der Look mit den richtigen Accessoires zum Hingucker werden kann. Ihr Tipp: „Statementohrringe. Sie sind das beste Tuningmaterial für ein schlichtes Outfit. Außerdem sind Sportsocken zum Businessanzug ein geiler Stilbruch.“

Auch die Schuhe können einiges hermachen, wie die 30-Jährige weiter verriet: „Weiße Sneaker zum Hosenanzug machen den Look supercool. Auf Abend-Events müssen es High Heels zum Hosenanzug sein. Kittenheels gehen gar nicht.“

Lenas absoluter Styling-Favorit sind jedoch Männeruhren. „An Frauen sehen die doppelt sexy aus“, schwärmt die gebürtige Marburgerin über die Schmuckstücke.

Also, einfach mal was neues ausprobieren und Abwechslung in das Office-Outfit bringen. Denn dank Lena Gerckes Modetricks, kann auch der alltäglichen Büro-Job in einen kleinen Laufsteg verwandelt werden.

Neuer Kommentar