Bild von Leighton Meester

Leighton Meester (31) ist jetzt platinblond.

Die Schauspielerin hat alle sechs Staffeln von 'Gossip Girl' als brünette Blair Waldorf durchlebt. Doch jetzt ist für Leighton Meester offenbar die Zeit gekommen, sich von dem alten Style zu verabschieden. Was ist da besser als eine radikale Typ-Veränderung? "Ich habe einen blonden Moment", lautet die Bildunterschrift unter Leighton Meesters überraschendem Instagram-Post, auf dem sie in neuem Platinblond erstrahlt. "Ich danke den Rettern meiner Haare, Aura Friedman und der Keraphix Proteinbehandlung." Die Schauspielerin hatte es sich zum Ziel gesetzt, den Glamour des alten Hollywood mit einem neuen Farbton zu kombinieren, so ihre Coloristin. Dabei habe sie ganz besonders an die Hollywood- und Playboy-Ikone Jayne Mansfield (?34, 'Schlagerpiraten') gedacht, deren platinblonde Mähne zum Markenzeichen wurde. "Wir hatten so viel Spaß", verriet Aura Friedman gegenüber 'E! News'. "Ich glaube, wir sind alle begeistert vom Ergebnis, sie sieht einfach umwerfend aus." Wer einen solchen Look anstrebt, muss vor allem Zeit mitbringen: Leighton Meester saß geschlagene fünf Stunden beim Friseur. Doch mit Aura Friedman, die bei Sally Hershberger in New York arbeitet, hat sie sich einem absoluten Profi anvertraut. Und dieser Profi hat auch noch einen Ratschlag für jeden parat, der es Leighton Meester gleichtun möchte: "Man sollte sich informieren und sichergehen, dass man jemanden mit Erfahrung bekommt. Ein guter Colorist wird imstande sein, einzuschätzen, ob das Haar die entsprechende Farbe vertragen kann."

Neuer Kommentar