Bild von Kris Jenner

Kris Jenner (62) macht es ihren Töchtern nach.

Bei den Kardashians gehört es offensichtlich zum guten Ton eine eigene Kosmetik-Linie rauszubringen. Kim (37), Khloé (33) und Kourtney (39) Kardashian, sowie Kendall (22) und Kylie (20) Jenner arbeiten bereits fleißig daran, ihr Beauty-Imperium aufzubauen. Nun steigt auch Kris Jenner in das Business ein. Ihre erste Make-up-Linie wird dabei von dem erfolgreichen Unternehmen 'Kylie Cosmetics' ihrer jüngsten Tochter gefördert.

Auf ihrem Instagram-Account gibt Kylie bereits erste Einblicke in die neue Kosmetik-Reihe ihrer Mutter. Die Namen der Produkte sind dabei von Kris? Sprüchen inspiriert, die während der Familien-TV-Show 'Keeping Up with the Kardashians' zu ihrem Markenzeichen wurden: Die Highlighter-Pallete der 62-Jährigen heißt beispielsweise 'You?re doing amazing, sweetie!' (dt.: 'Das machst du wunderbar, Süße').

Ein Videoclip auf Kylies Socia-Media-Seite zeigt außerdem verschiedene Lidschatten ? unter diesen ist einer in hellem Gold namens 'Vodka Tonic' und einer in smaragdgrün, der 'It's an Emergency' (dt.: 'Es gibt ein Notfall') heißt. 'Middle Finger' (dt.: 'Mittelfinger') und 'That?s Wild' (dt.: 'Das ist wild') sind weitere kreative Produktnamen von Lippenstiften, wie man in den Posts erfährt.

Am Muttertag, den 13. Mai, wird Kris Jenners Kosmetiklinie erhältlich sein. Es ist nicht das erste Mal, dass sich Familienmitglieder des Kardashian-Jenner-Klans für eine Produktreihe zusammentun. In der Vergangenheit arbeitete Kylie Jenner bereits mit Kourtney, Kim and Khloé Kardashian an limitierten Beauty-Reihen zusammen - die sich allesamt ausgezahlt haben.

Neuer Kommentar