Bild von Kourtney Kardashian

Kourtney Kardashian (38) schwört auf Grüntee.

Selbst als dreifache Mutter hat die Reality-TV-Darstellerin ('Keeping Up with the Kardashians) immer noch eine beneidenswerte Figur. Natürlich kommt die nicht von ungefähr: regelmäßige Work-outs und eine gesunde Ernährung formen diesen Körper. Doch auch auf eine weitere Wunderwaffe schwört Kourtney: Grünen Tee.

"Also erst einmal bin ich allergisch gegen Kaffee - er macht mich verrückt! Ich drehe total auf und werde nervös, wenn ich ihn trinke, also habe ich damit mit 21 oder 22 aufgehört", erklärte die große Schwester von Kim Kardashian (36) in einem Artikel auf ihrer Webseite und in ihrer App. "Seit ich aufgehört habe, Kaffee zu trinken, wurde Grüner Tee zu meiner Nummer eins. Ich trinke üblicherweise einen heißen Grünen Tee am späten Morgen oder frühen Nachmittag - auch wenn es draußen heiß ist. Und wenn ich versuche, meine Work-outs härter zu machen, trinke ich zusätzlich einen Grünen Eistee, ich schwöre, das macht meinen Bauch flacher. Zudem kann Grüntee helfen, Cellulite zu verbessern."

In ihrem Post führt Kourtney Kardashian noch weitere Vorteile des Grünen Tees auf, wie zum Beispiel dass das Koffein in dem Tee langsamer ins Blut übergeht als bei Kaffee, weshalb man länger und konstanter fit bleibt. "Außerdem enthält Grüner Tee eine Menge natürliche Antioxidantien und entzündungshemmende Inhaltsstoffe, die auch vor vorzeitiger Hautalterung schützen sollen." Wer nicht auf den leicht bitteren Geschmack von Grüntee steht, für den hat Kourtney einen Tipp parat: "Ich mag gerne ein wenig Honig und Mandelmilch im Tee - dazu greife ich auch im Restaurant", verriet sie.

Neuer Kommentar