Kerry Washington: Wow-Auftritt bei den Tony Awards 2018

Bild von Kerry Washington

Kerry Washington (41) hat bei den Tony Awards 2018 alle Blicke auf sich gezogen.

Fast alle Celebrities freuen sich über Events, bei denen sie über den roten Teppich schreiten können, um ihre Designerklamotten schick auszuführen und sich selbst gekonnt in Szene zu setzen ? und auch Schauspielerin Kerry Washington hat dieses Jahr die Style-Gelegenheit genutzt.

Bei den Tony Awards 2018 hüllte sich der ‚Scandal‘-Star in eine extra Portion Glamour und präsentierte sich in der New Yorker Radio City Music Hall in einer silbernen Atelier Versace-Kreation im Overall-Stil. Dem Ensemble verlieh sie mit Juwelen von Lorraine Schwartz und Orifa einen exklusiven Touch.

„Ich dachte mir, dass ich ein wenig glänzen möchte. Ich liebe Theater und ich bin so aufgeregt, wieder am Broadway zu sein. Also wollte ich heute Abend so festlich wie möglich machen“, erzählte die 41-Jährige im Interview mit ‚Entertainment Tonight‘.

Aber nicht nur Kerry zog mit ihrer Kleiderwahl viele Blicke auf sich, sondern auch ‚Girls Club ? Vorsicht bissig!‘-Drehbuchautorin Tina Fey (48), die in einer Thom Browne Robe ganz in Silber und mit frechen Federverzierungen bei der Preisverleihung erschien. Beim Schmuck entschied sich die Mutter zweier Töchter für das renommierte Luxuslabel Cartier, während Kollegin Tiffany Haddish (38) in einem grau-schimmernden Bodysuit von Michael Kors glänzte.

‚The Marvelous Mrs. Maisel‘-Star Rachel Brosnahan (27) ging mit ihrem floralen Dress inmitten der Blumen-Dekoration der Tony Awards fast unter ? aber eben nur fast. Ein Hingucker war sie dennoch.

TV-Darstellerin Taylor Louderman (27) griff zu einem eleganten pinkfarbenen Kleid von Christian Siriano. „Schick und fabelhaft! #Taylorlouderman sah heute Abend bei den #tonyawards so toll aus in Custom Siriano“, schwärmte der Designer über Taylors Aussehen in einem seiner Instagram-Posts.

Neuer Kommentar