Bild von Kerry Washington

Kerry Washington (41) hebt mit ihrer Neutrogena-Beautylinie die persönlichen Vorzüge von Frauen hervor.

Seit 2013 arbeitet der 'Scandal'-Serienstar bereits mit dem international erfolgreichen US-Kosmetikunternehmen Neutrogena zusammen und hat inzwischen eine Make-up-Linie auf den Markt gebracht. Darunter befinden sich zwei Paletten: Zum einen die 'Essential Eye Palette' und zum anderen die 'Cheek Palette'. Für beide Produkte hat sich die zweifache Mutter besonders prägnante Schlagwörter einfallen lassen wie 'Fesselnd', 'Selbstbewusst' und 'Dankbar'. Diese Namen sollen vor allem die persönlichen Eigenschaften jeder Frau betonen und ein neues Gefühl für die natürliche, weibliche Schönheit schaffen.

Im Interview mit 'People Style' erklärt Kerry, was sie unter Schönheit versteht: "Für mich geht es nicht darum, wie wir aussehen, sondern darum, wer wir sind. Also wollte ich, dass die Namen in beiden Paletten unsere innersten Qualitäten widerspiegeln, die uns leuchten lassen. Denn unser Make-up sollte das tun ? es soll diese inneren Qualitäten offenbaren."

Mit ihrer Beautylinie mit Neutrogena wollte die 'Django Unchained'-Darstellerin die Schminkroutine für Frauen vereinfachen: "Schönheit muss nicht kompliziert sein. Es sollte sich wie ein bisschen Luxus in deinem Leben anfühlen. Die Idee der Essential Paletten ist, sie jederzeit dabei haben zu können, sie in der Handtasche zu haben und zu wissen, dass man sie immer dann dabei hat, wenn man sie braucht."

Außerdem erklärte Kerry Washington, dass sie es liebe die Botschafterin des Kosmetikunternehmens zu sein. Sie genieße ihre Rolle als kreative Beraterin, die seit Beginn an der Umsetzung der Produkte beteiligt gewesen sei. Die Paletten kommen am 22. April 2018 in den Handel.

Neuer Kommentar