Bild von Jada Pinkett Smith

Jada Pinkett Smith (45) ließ es bei den Black Entertainment Awards (BET) wunderbar schillern.

Die Schauspielerin ('Bad Moms') erschien bei der Preisverleihung in einem goldenen Kleid von Alexandre Vauthier. Dazu zeigte sie viel Haut: Die Robe hatte einen tiefen Ausschnitt und dazu noch einen sehr hohen Schlitz. Den Glitzerlook rundete Jada mit spitzen schwarzen High Heels von Louboutin sowie einer goldenen Clutch ab. Damit das ganze Ensemble richtig zur Geltung kam, ließ die Amerikanerin es auch mit goldenem Lidschatten glitzern. Ihre langen Haare hatte sie streng nach hinten frisiert, um nicht von der Glitzer-Robe abzulenken.

Die Gattin von Will Smith (48, 'Men in Black') war allerdings nicht die einzige, die sich für dieses Event in Schale geworfen hatte. Auch Gastgeberin Leslie Jones (49, 'Ghostbusters') ließ es modisch mit ihrem apfelgrünen Dress von Stello krachen, ihre Füße steckten in Sandalen von Stuart Weitzman. Die Komikerin ließ es wie Jada glitzern, allerdings funkelte in ihrem Fall der Diamantschmuck von Chris Aire.

Alles in allem waren die BET Awards eine schillernde Angelegenheit, so trug der Rapper Future (33, 'Low Life') eine funkelnde Maske über Mund und Nase. Aber niemand ließ es so schön glitzern wie Jada Pinkett Smith.

Neuer Kommentar