Bild von Heidi Klum

Die Töchter von Heidi Klum (44) haben einen ungewöhnlichen Wunsch.

Eigentlich hat es eher Nachteile, als Frau eine Schuhgröße über 40 zu besitzen - nimmt die Auswahl an schicken Tretern doch ab da rapide ab. Doch wenn man eine Mode- und Model-Ikone als Mama hat, muss man sich darüber keine Gedanken machen! "Meine Mädchen sind ganz heiß auf meine Schuhe", verriet Heidi Klum nun im Interview mit 'People'. "Sie warten und machen sich Sorgen, dass sie später mal nicht meine Schuhgröße haben werden. Ich habe 43, sie müssen also hineinwachsen! Falls sie das nicht tun, dann haben sie wirklich Pech gehabt!"

Denn so kommen Leni (13) und Lou (7) leider nie in den Genuss, in eines ihrer über 2000 Paar Schuhe schlüpfen zu können. "Alle meine Schuhe sind fotografiert und in Boxen verpackt - wenn du meinen Keller betrittst, siehst du lauter Boxen mit Fotos", offenbarte Heidi. "Es gab ein paar sehr spezielle Schuhe, die ich getragen habe. Manchmal trägst du ein eher einfaches Outfit, aber dazu ein paar echte Killer-Schuhe."

Doch auch wenn ihre Töchter noch nicht in ihre Pumps passen - Spaß haben sie mit denen dennoch schon. "Sie gehen an meinen Kleiderschrank und tragen meine Heels und rennen dann damit herum." Nicht nur ihre Mädchen - auch ihre Söhne Johan (10) und Henry (11)! "Sie alle spielen mit ihnen, sogar meine Jungs!", so Heidi Klum.

Neuer Kommentar