Bild von Heidi Klum

Heidi Klum (44) bereitet sich auf den Launch ihrer neuesten Kollaboration vor.

Die Berufsschönheit tat sich unlängst mit der Discounter-Kette Lidl zusammen, um eine erschwingliche Modelinie zu kreieren. Nun steht die Kollektion, die den Namen 'Esmara by Heidi Klum' trägt, in den Startlöchern:

Während der New York Fashion Week soll sie am 7. September ihre Weltpremiere feiern. Das passt ziemlich gut, schließlich ließ sich Heidi bei ihren Kreationen von der Metropole inspirieren.

"Ich wollte Mode mit Wow-Effekt kreieren, die einfach zu kombinieren ist und jede Frau toll aussehen lässt - das alles zum unschlagbaren Preis", erklärte sie die Zusammenarbeit in einer Pressemitteilung.

Fans der Fashionexpertin können schon bald Teile wie Leo-Blazer, zarte Tops, Bomberjacken und Super Skinny Jeans kaufen und müssen dafür wirklich nicht tief in die Tasche greifen, alle Artikel - ausgenommen eine Echtleder-Jacke, die 60 Euro kostet - sind zwischen 8 und 25 Euro erhältlich.

"Lidl wurde bisher nicht automatisch mit 'High-Fashion' in Verbindung gebracht", räumte Jan Bock, Geschäftsleiter Einkauf Lidl Deutschland, ein. "Mit Heidi Klum als kreativer Inspirationsquelle und erfolgreicher Designerin an unserer Seite wollen wir das ändern."

Nach der Präsentation in New York dauert es nur wenige Tage, bis die Kreationen von Heidi Klum erhältlich sind: Verkaufsstart ist der 18. September.

Neuer Kommentar