Bild von Harry Styles

Harry Styles (24) teilt im Zuge seiner neuen Gucci-Kampagne sein Essen mit Hühnern und Hunden.

Im März wurde bekannt, dass der Popstar ('Kiwi') zum neuen Gesicht des italienischen Luxuslabels gekürt wurde. Als großer Fan des Kreativchefs Alessandro Michele dürfte das Harry sehr gefreut haben. Jetzt sind die ersten Bilder der Kampagne veröffentlicht worden, auf denen man den Musiker mit einigen ungewöhnlichen Begleitern sieht. Ein Foto zeigt Harry in einem Fish-and-Chips-Imbiss, auf dem Arm hält er ein Huhn. Auf einem weiteren Bild lehnt er draußen an der Wand, hält eine Tüte Pommes Frites in der Hand, sowie einen Hund an der Leine. "Am Set eines Fish-and-Chips-Shops im Norden Londons. Harry Styles erscheint in der neuen GucciTailoring-Kampagne und trägt das neueste Anzug-Design des Modehauses von Alessandro Michele", kommentierte das Label das Instagram-Foto. Den klassischen Dreiteiler kombiniert Harry mit einem grünen oversized Schal im Karomuster, sowie weißen Turnschuhen mit dem typisch grünen Streifen des Modehauses.

Ein drittes Bild zeigt Harry erneut in dem Imbiss in einem dunkelblauen, dreiteiligen Anzug. Er ist umgeben von vier Hunden, mit denen er offensichtlich sein Essen teilt. Gucci erklärt zu der Fotostrecke, dass diese "eine narrative Sequenz darstellt, die ein Widerhall vieler berühmter Fotografien und Szenen aus britischen Filmen ist."

Seine Leidenschaft für Gucci wurde spätestens bei Harry Styles Tournee zu seinem ersten Soloalbum deutlich, die ihm gleichzeitig einen Platz in den Top Ten der einflussreichsten Fashion-Influencer 2017 verschaffte.

Neuer Kommentar