Bild von DNCE

DNCE versorgen ihre Fans nun auch mit Schuhen.

Die Band ('Cake by the Ocean') mit Sänger Joe Jonas (28) an der Spitze hat sich mit K-Swiss zusammengetan, um vier verschiedene Sneaker zu entwerfen, die zu der jeweiligen Persönlichkeit der Bandmitglieder passen. "Endlich kann ich meine erste Schuhlinie mit K-Swiss vorstellen. Die Comefindme-Schuhe kann man nun bei Journeys kaufen", twitterte der Künstler.

Joes Schuhe sind mit umgerechnet 90 Euro die teuersten der Linie. Sie sind schwarz mit weißer Sohle. Der obere Teil des Schuhs ist mit Lederdetails der für K-Swiss typischen fünf Streifen versehen. Der mittlere Streifen ist in Rot gehalten, um ein bisschen Farbe ins Spiel zu bringen. Farbig sind auch die Untersohlen, denn dort steht in weißer Schrift auf rotem Grund 'Come Find Me'. Dieses "Komm und finde mich", erklärte der Teenieschwarm gegenüber 'WWD' so: "Du kannst, ob du nun in der Schule oder auf einem Musikfestival bist, ein Selfie mit dem Schuh machen und was immer du willst im Hintergrund haben. So kannst du andere animieren, rauszugehen, etwas zu unternehmen und ein tolles Leben führen."

Die Schuhe von Gitarristin JinLoo Lee (30) sind in Weiß und haben die Streifen in einem Glitzerkugeldesign, Bassist Clemens Whittle dachte sich für seine weißen Sneaker den Schriftzug K-Swiss in Regenbogenfarben aus und Jack Lawless (30) hat seine Schuhe schlicht in Weiß gehalten, dafür aber mit einer schwarzen Sohle versehen. Für diese gibt ein Fan von DNCE dann umgerechnet 60 Euro aus.

Neuer Kommentar