Bild von Chloe Grace Moretz

Chloë Grace Moretz (21) hatte es nicht einfach.

Erwachsenwerden ist schwer - das weiß die Schauspielerin ('Kick-Ass') aus eigener Erfahrung. Denn in jungen Jahren litt Chloë unter einer zystischen Akne, die auch ihre Psyche schwer belastete.

Im Interview mit der 'Teen Vogue' erzählte die 21-Jährige von ihrem jahrelangen Leiden: "Akne raubt dir dein Selbstbewusstsein. Du kannst dich nicht davor verstecken und du verlierst dich ein bisschen selbst." Schließlich hätte Chloë angefangen, sich obsessiv mit ihrer Haut zu beschäftigen und sich nicht mehr wohl gefühlt. "Ich glaube, viele Menschen sprechen nicht über die psychologischen Probleme, die Akne hervorrufen kann. Und das war das Schlimmste für mich", erklärte sie weiter.

Mit der Zeit habe der Hollywoodstar jedoch gelernt, sich so zu lieben, wie sie ist und sich nicht mehr selbst zu manipulieren. Chloë Grace Moretz bemerkte: "Es gibt keine Definition von 'perfekt sein' oder Schönheit. Wir alle müssen Aufs und Abs durchstehen. Wir müssen dabei lernen, uns selbst zu akzeptieren, das ist das Wichtigste."

Neuer Kommentar