Bild von Bella Thorne

Bella Thorne (19) und Zendaya (20) waren bei den Teen Choice Awards die großen Hingucker.

Am Sonntag [13. August] fand in Los Angeles die alljährliche Teenie-Preisverleihung im Bereich Musik, TV und Film statt, dabei gaben sich wie immer die coolsten Stars der US-Promi-Branche auf dem roten Teppich die Ehre. Unter anderem bewies das Disney-Sternchen Bella Thorne ihre extrem wilde Seite: Die Schauspielerin ('Shake It Up - Tanzen ist alles') tauchte in einer schwarzen Lederhose auf, zu der sie ein sexy Glitzer-Bustier und ein funkelnd schwarzes Mäntelchen mit langer Schleppe trug. An ihren Füßen waren coole Plateau-Sandalen zu sehen, während an ihren Handgelenken bunte Armbänder und eine teure Armbanduhr prangten. Am auffälligsten war aber Bellas Gesicht: Eine Schläfe war mit Glitzer übersät, während ihre Augen in grellem Rosa und Blau geschminkt waren. Die Haare der Serien-Beauty erstrahlten indes in unterschiedlichen Pinktönen. Mit diesem knallige Look hätte Bella Thorne auch gut in eine 'Starlight Express'-Aufführung gepasst!

Ihre Kollegin Zendaya überrascht da auf ganz andere Weise: Sie erschien in einem Outfit, das an einen Schlafanzug erinnerte. Der paillettenbesetzte Zweiteiler mit weißen, gelben und blauen Längsstreifen wirkte an der Schauspielerin und Sängerin allerdings alles andere als einschläfernd, sondern richtig stylish - vielleicht setzt Zendaya ja auch einen neuen Pyjama-Trend. Jedenfalls war nicht nur ihre Kleidung ein Blickfang, auch ihre wild gelockte Mähne zog viel Aufmerksamkeit auf sich, deshalb konnte sich die Schönheit auch Schmuck und überladenes Make-up sparen. So waren Bella Thorne und Zendaya an diesem Abend zwar völlig gegensätzlich, dafür aber gleichermaßen experimentierfreudig.

Neuer Kommentar