Anne Hathaway: Erster Red-Carpet-Auftritt nach der Geburt

US-Star Anne Hathaway erschien zu den Critics' Choice Awards in einer funkelnden Goldrobe. Ihren After-Babybauch wollte sie dabei offenbar nicht verstecken.

Glänzender Auftritt! US-Schauspielerin Anne Hathaway (37, "Dark Waters") zeigte sich nur wenige Wochen nach der Geburt ihres zweiten Kindes in einer atmenberaubenden Goldrobe auf dem roten Teppich bei den Critics' Choice Awards. Bei der Preisverleihung, die am Sonntag in Santa Monica, Kalifornien, stattfand, überreichte sie die Auszeichnung für den besten Schauspieler an ihren Kollegen Joaquin Phoenix (45, "Joker").

Hathaway setzte mit ihrem Auftritt auch eine Art Zeichen, denn was sie offenbar unter keinem Umständen verstecken wollte, war das kleine Babybäuchlein, das so kurz nach der Geburt noch zu erkennen war. Während der obere Teil der Robe mit einem tief ausgeschnittenen Dekolleté und weiten Flügelärmeln bestach, betonte der enganliegende untere Teil des Kleides die kleine Wölbung in ihrer Körpermitte. Die Schauspielerin kombinierte dazu auffallenden Schmuck und eine goldene Clutch. beim Make-up betonte sie wie gewohnt die großen, braunen Augen. Das Haar hatte sie zum lockeren Mittelscheitel frisiert.

Anne Hathawy ist seit Ende 2008 mit dem Schauspieler Adam Shulman (38) liiert. Im Herbst 2012 feierten die beiden ihre Hochzeit. Ihr erstes Kind, Sohn Jonathan Rosebanks Shulman (3) kam im März 2016 zur Welt. Das zweite gemeinsame Kind soll im Dezember 2019 geboren worden sein. Im Juli desselben Jahres hatte die Schauspielerin ihre zweite Schwangerschaft öffentlich gemacht.


Bildrechte: Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect
Neuer Kommentar