Alexander Wang: Neue Adidas-Kollektion vorerst nur im Tauschgeschäft

Bild von Alexander Wang

Alexander Wang (37) wird Festival-Besucher glücklich machen.

Die ersten Stücke der heiß begehrten neuen Adidas-Originals-Kollektion von Alexander Wang gibt es vorerst nicht zu kaufen ? sondern nur im Tauschgeschäft zu ergattern! Denn der Modeschöpfer wird die Schuhe an diesem Wochenende bei dem bekannten Coachella-Festival und auf dem Weg zu dem Event anbieten: Gegen Essen, Benzin oder kleine Gefallen.

Auf seinem Twitter-Account schrieb der Designer in einer Instagram-Story: „Morgen geht es los. Die Wang-Gang wird sich den ganzen Weg bis zum Festival erbetteln, leihen und tauschen.“ Dabei sieht man einen Clip, in dem ein Auto durch die kalifornische Wüste brettert. Zu der besagten „Wang-Gang“ gehören die Models Binx Walton (22), Lexi Boling (22), Hanne Gaby Odiele (29) und Cat McNeil (29). Los geht es für die super stylische Gruppe am Freitag. Mit ganz besonderer Tauschware im Gepäck, wie Wang weiter auf Social Media verriet: „Wir fahren nach Palm Springs mit einem Van voll von Adidas-Original-Schuhen.“ Weitere Videos, die den Roadtrip dokumentieren, sollen im Laufe des Wochenendes folgen.

Fans des Labels, die nicht zu den Coachella-Pilgern gehören, müssen aber nicht mehr allzu lange warten, bis auch sie die begehrten Treter in den Händen halten können. Am 21. April wird die Kollektion ‚Adidas Originals x Alexander Wang‘ in die Läden kommen.

Neuer Kommentar