Bild von Adam Levine

Adam Levine (39) wird immer wertvoller für Yves Saint Laurent Beauty.

Der Sänger von Maroon 5 ('She will be loved') macht seit Oktober für das zu L'Oréal gehörende Kosmetikunternehmen online Werbung für das Parfüm Y. Das macht er so gut, dass seine Rolle nun ausgeweitet wird. "Adam ist super erfolgreich und an der Spitze seiner Karriere, aber er macht sich immer noch Gedanken und nimmt nichts als selbstverständlich hin", lobte YSL-Beauty-Chef Stephan Bezy den Star gegenüber 'WWD'.

Der Musiker wurde für die neue Kampagne für Y von Colin Tilley (29) abgelichtet und die Fotos und Filme werden ab August im Internet, in Magazinen und im Fernsehen zu sehen sein. Adam Levine gefällt sein neuer weltweiter Werbejob. "Y sticht hervor, ohne es groß zu versuchen. Das mag ich", betonte der Amerikaner und die neue Kampagne sei auch völlig anders als diejenigen, die er bisher gemacht habe: "Es konzentriert sich mehr auf die größere Kampagne und ich finde es klasse, der Markenbotschafter dafür zu sein. Es geht auch nicht darum, dass ich im Badezimmer irgendwie herumalbere."

Der Duft von Y besteht aus Geranien, Lavendel und weiße Aldehyden. Adam Levine beschreibt ihn als "ziemlich stark" und deshalb sollte man mit der Dosierung aufpassen: "Ich bin, was Düfte betrifft, ziemlich empfindlich und leider sprühen viele Leute viel zu viel und viel zu oft auf sich. Damit verlieren sie das, was den Duft eigentlich ausmacht. Ich mag lieber die Methode 'Sprühe und gehe hinein'. Ich sprühe und dann gehe ich in den Duft hinein."

Neuer Kommentar